Eine Leiterin der US – Albanischen Handelskammer wird in Washington Botschafterin: Floreta Luli Faber

Typische Betrugs Geschäfte der Neuzeit: Monopol Verträge wie von Rapiscan, um den Drogen Handel im Container Geschäft zukontrollieren. Aus welchem Sumpf man nun erneut einfache Dolmetscherinnen, gleich Botschafter werden zeigt auch der Fall der Floreta Faber. Der Aussenmnister Bushati, will jemand als Arschkriecher einen Gefallen tun, und schon werden die Vorschriften, für die Ernennung als Botschafter, vor allem ERfahrung in den Müll geworfen. Bushati ist ja ein Georg Soros Mann, der Brutstätte für Müll und Korruption. Man sucht auch nur eine billige Dolmetscherin und Befehls Empfängerin, wie im Kosovo mit der Präsidentin, die gefälschte Schul Zeugnisse und Polizei Ausbildungs Diplome hat: Made by Hillary Clinton und dem Gangster Christopher Dell, und dem Gangster Frank Wisner.

 Ditmar Bushati, ein Georg Soros Mann, mit einem anderen Hirnlosen aus Österreich, der sich Aussenminister nennt.

Ditmir Bushati mit Österreichs Außenminister Sebastian Kurz

Zef Bushati, der frühere Vatican Vertreter, ist ja ebenso in der OK versunken.

Die Chinesen haben den in 2008 geschenckten Container “Scanner” repariert

Dann der Bechtel Skandal, wo Aufträge erpresst wurden, mit Abrechnungen von 3-500 % überhöhten Material Preisen, wie Stahl, Zement und das überall im Balkan. Ebenso der Frank Wisner Skandal, mit der Albaner Mafia und gefälschten Bank Garantien rund um die AlbPetrol. Einsprüche von den EU Vertretern, rund um Bechtel, werden mit massiven Druck hinweg gewischt, denn die Deutschen und die EU arbeiten identisch: Mit aufgeblähten Prognosen u.a. von RWE, für grosse Kohle Kraftwerke im Kosovo usw., was man besser System Betrug von korrupten Lobbyisten nennen sollte.

(ICITAP) US Mafia – Albania-Kosovo Highway Costs Soar To 2 Billion Euros – Frank Wisner, Tom Rich, Christopher Dell,

Floreta Luli Faber Ambasadore të Shqipërisë në SHBA
30/01/2015, 12:31 Nga: Klementina Cenkollari

Tirane- Dhjetë muaj pas propozimit të qeverisë, Presidenti i Republikës, përmes një dekreti, i ka hapur rrugë emërimit të ambasadores së re të Shqipërisë në SHBA.

Kreu i shtetit ka firmosur emërimin e Floreta Faber, si ambasadore në Shtetet e Bashkuara të Amerikës.

Faber do jetë përfaqësuese e Shqipërisë edhe në Shtetet e Bashkuara të Meksikës, Republikën e Panamasë dhe në Republikën Domenikane, si ambasadore jorezidente.

Floreta Faber zëvendëson në këtë post ambasadorin aktual Gilber Galanxhi, të cilit prej kohësh i ka mbaruar mandati.

Ky i fundit, gjatë detyrës së tij, denoncoi mungesën e fondeve nëpër ambasada dhe borxhet e akumuluara.

Emri i Faber, Drejtore Ekzekutive e Dhomës Amerikane të Tregtisë në Shqipëri, është propozuar nga qeveria dhe ministri i Jashtëm, Ditmir Bushati që në mars të vitit të kaluar, por nuk dekretohej nga kreu i shtetit.

Faber , në fushatën elektorale për zgjedhjet e 2013, u përplas me ish kryeministrin Sali berisha për taksat ndaj biznesit, qendrim të cilin Berisha e konsideroi si emocional.

Ministria e Jashtme, ka parashikuar që këtë vit, të ndërhyrjë në rikonstruksionin e godinës së ambasadës së Shqipërisë në SHBA, pasi është tejet e vjetëruar.

4

http://www.oranews.tv/vendi/nuishani-dekreton-floreta-luli-faber-ambasadore-te-shqiperise-ne-shba/

Die Amerikaner haben ein Weltweites Bestechungs, Betrugs System wo jede ausl. Regierung Adminstration vollkommen korrumpiert wird, einem Modell was die Deutschen kopierten mit Kick Bank Geschäften ebenso und durch Griechenland, Kosovo, Ukraine Geschäfte inklusive Visa Handel gut bekannt ist.

Die US-Albanische Handelskammer: FBI verhaftet erneut einen der sogenannten US Investoren in Albanien:: in Zypern

 

Von USAID mit dem kriminellen M. Granoff aufgebaut, die American Bank of Albania. wo man zuerst die Monopol Einzahlung der Visa Gebühren der Botschaften in Tirana vor 15 Jahren erpresste und so ging es weiter, in Geldwäsche Geschäften, Bankkonten der Bin Laden Terrroristen Familie: Yassin Kadi mit 35 Bankkonten.


Der Albanian American Enterprise Fund, verkaufte wie hier mit einem Foto aus 2001 bewiesen ist, iillegal Gewerbe Grundstücke direkt an der Autobahn Durres- Tirana!

 

Hintergrund sind die Profi Betrugs US Berater und Kriegs Profiteure, die ihre Geschäfte gestört sehen. In der Sache Bechtel (Bechtel had help getting the contract from Mr. Tavlarides, the legislative director at the National Security Council during the 1999 Kosovo intervention. According to a lobbying report filed with the United States government, Mr. Tavlarides lobbied on behalf of Bechtel in Kosovo on “highway-related issues” while working for Van Scoyoc Associates, a Washington-based lobbying firm. ), gab es ja auch Ermittlungen der EULEX, wo man dann in Mafia Manier, lieber in die Türkei flog zur Vertrags Unterzeichnung.

Besonders lustig, nach einer Idee des Israelischen Adviser in Phristina nach dem Drehbuch der US Mafia: Hashim Thaci, verspricht eine Korruptions freie Regierung, Funktion der Justiz und Null Toleranz bei Korruptions und eine Top Priorität. identisches Geschwätz bekanntlich von Salih Berisha, oder Ilir Meta auch schon in 2001.
Kosovo beliebteste Journalistin: Jeta Xarra, über die Zustände im Kosovo
Jeta Xarra

Natürlich hat sich der US Staatsanwalt Troy Wilkonson bestechen lassen, als wichtiger US Staatsanwalt bei der EULEX Behörde.

 

Ebenso US installiert, durch den vollkommen korrupten und kriminellen US Botschafter Christopher Dell:

Mit gefälschten Diplomen zur 2. höchsten Polizistin —–> Präsidentin des Kosovo aufsteigen: Atifete Jahjaga

Die Dame reist viel durch die Welt, aber mangels Bildung machen das alle Albaner Politiker, denn man kennt die eigene Aufgabe nicht. Was hat bis heute eigentlich die sogenannte Präsidentin: Atifete Jahjaga je getan! Antwort: einen vollkommen korrupten und kriminellen Polizei Apparat hat sie aufgebaut und war lange Zeit, zweit höchste Polizistin im Kosovo! Die Frau und total peinlich, vor allem mit ihrer mangelhaften Bildung, noch dümmeren Beratern, wie man aus ihren Ehrungen zur 100. Jahrfeier in Albanien und dem Könighaus Zogu sieht. Die Kommentare über diese Null Hirn Bauern Frau, sind erschreckend und wohl allgemein bekannt. Sie kennt nicht einmal die neuere Geschichte der Albaner im 20. Jahrhundert.

sogar Gold stehlen die Polizei Chefs aus den Asservaten Kammern, Bargeld sowieso wie auch Heroin. Geschäft ist nun mal Geschäft.

President of Kosovo:

Albanian American Enterprise Fund – AAEF und seine Mafia Geschäfte ( 1 2) 

Übernahme der Bank durch die Italiener, nachdem die US Mafia, mit PR die American Bank of Albania, zur besten Bank selbst gekürt hatten, einem plumpen Betrugs Manöver, weil man über 50 % faule Kredite hatte.

“The Secret War in Korea, June 1950 to June 1952,” March 1964:

http://www.fas.org/irp/cia/product/korea.pdf

“Record of Paramilitary Action Against the Castro Government of Cuba,
17 March 1960 – May 1961,” May 1961:

http://www.fas.org/irp/cia/product/cuba.pdf

“The Evolution of Ground Paramilitary Activities at the Staff Level,
October 1949-September 1955,” November 1968:

http://www.fas.org/irp/cia/product/paramil.pdf

“The Berlin Tunnel Operation, 1952-1956,” 24 June 1968:

http://www.fas.org/irp/cia/product/tunnel.pdf

Montenegro, der zweite Mafia Staat im Balkan, mit dem Kosovo, ebenso US produziert
Podgorica – Zentrale der US Balkan Mafia – Geldwäsche und Bin Laden

Die identischen Super US Betrüger des Immobilien Marktes, benutzen den Balkan, um ihre Milliarden schwarzen Profite zu waschen, darunter Collier – Motor der Immobilien Betrügereien, welche wie in Albanien, illegal errichtete Immobilien auf gestohlenen Grundstücken anbieten.

In den Amerikanischen – xy Wirtschafts Vertretungen, tummeln sich wie bei den Deutschen auf dem Balkan, die Berufs Kriminellen Amerikaner aus der Politik, welche vor Nichts zuschrecken. Besonders extrem, waren die Geschäfte des USAID gesteuerten Verbrecher Clubs, des AAEF in Albanien (identisch mit den US Botschafters, wie Dell im Kosovo), der American Bank of Albania, welche als Geldwasch Stelle, für die berüchtigsten Bin Laden Leute und Financiers (wie Yassin Kadi) ebenso fungierte, bis alle Konten unter Bush beschlagnahmt wurden und die Bank “verkauft” wurde.

Man kann den Ratten Schwanz von US Verbrechern der Politik, vor allem in Öl Ländern finden, in diesen Wirtschaftskammern: darunter Baker, Cheney, Brezinsky und die anderen Welt Terroristen.

Jo Biden persönlich, ist ja Mentor eines der berüchtigsten Mafia Bosse von Albanien aus Vlore: Dashamir Tahiri, der gerade seinen Namen geändert hat, als Parlaments Abgeordneter, damit es so nicht auffällt, wenn er schon mal auf der Interpol Liste steht.

Das US Politiker sehr dumm sind, ist ja bestens durch Bush und Palin u.a. dokumentiert. Ein Jo Biden, demonstriert dies ebenso, wenn er den Chef der berüchtigten Mord Caushi Bande, persönlich als Partner hat. Und an den Bin Laden Immobilien in Albanien, sind direkte CIA Leute (Georg Tenet, ist Griechisch – Albanischer Abstammung und Griechen waren in den Bin Laden Geschäften z.B. Hochhäuser Tirana, zu 45% beteiligt) beteiligt, wie ja die American Bank of Albania, ebenso in USAID – CIA Hand war, zur Geldwäsche ihre Verbrecherischen Geschäfte.

Diese US gesteuerten Verbrecher Banden und Berufs Immobilien und Finanz Betrüger wie auch Collier, tummeln sich natürlich in besonderer Weise bei diesen Geldwäsche Geschäften im Immobilien Bereich im Balkan.

Geldwäsche für die Super Mafia und Drogen Bosse: Wirtschafts Lobby Vereine

Podgorica – Zentrale der US Balkan Mafia – Geldwäsche und Bin Laden

Nennt man US Geschäfte: Betrug, noch viel schlimmer wie die Italiener oder Deutsche im Ausland

http://www.setimes.com/cocoon/setimes/xhtml/en_GB/features/setimes/newsbriefs/2004/09/07/nb-07

Internationalen Terrorismus der SPD. siehe unten! Die Bin Laden Hochhäuser in Tirana von Yassin Kadi. Heute wird gegen diese Leute ermittelt, wie man mit gefälschten Urkunden zu grossen Grund Besitz in Tirana kam, wo illegale Appartments Blocks zum Zwecke der Geldwäsche errichtet wurden. Valentina Leskaj, ist aktiv in die Geldwäsche des Bin Laden Vertrauten Abdul Latif Saleh in Albanien verwickelt, der auf der US Verbots Liste des US Schatz Amtes steht. Kurz gesagt, führte die sogar Konten von Bin Laden in Tirana, vor allem bei American Bank of Albania, welche nun Anders heisst. 35 Bankkonten wurden dort von der Familie Yassin Kadi beschlagnahmt, welche als Bin Laden Finanziers gelten. Ebenso das Vermögen des Abdul Latif Saleh.
September 19, 2005js-2727

Treasury Designates Bin Laden, Qadi Associate

The U.S. Department of the Treasury today designated Dr. Abdul Latif Saleh pursuant to Executive Order 13224 for providing support to Usama bin Laden and al Qaida??????.http://www.ustreas.gov/press/releases/js2727.htm

aus

http://balkanblog.org/2010/02/06/bin-ladens-helfer-in-albanien-valentia-leskaj-verbunden-mit-den-deutschen-lobbyisten/

FP: Die Berufs Kriminellen US Botschafter rund um die “Bechtel” Bestechungs Orgien in Albanien und dem Kosovo

Typisch immer das EU Schweigen, über das kriminelle Treiben der US Botschafter und sogenannten Diplomaten im Balkan.

Wenn https://foreignpolicy.com, nun sogar einen Artikel schreibt, zeigt nachdem  USAID Desaster mit dem AAEF Fund, nun ein weiteres US Deaster auf, mit Kriminellen NATO Vorbetern, wie Frank Wisner, ganz einfach und dumme Betrüger, wie Georg Soros, der Deutsche Politik Partner, auch der Körber Stiftung, der KfW, DEG von Steinmeier und der DAAD. Kouchner, Deutsche Diplomaten wie Michael Schäfer, Joachim Rückers, Graf Lambsdorff, identisch im Kosovo. Für Thyssen, Heckler & Koch dem vermurksten Bestechungs Apparat vo n RWE unterwegs.

Ex-US Botschafter im Kosovo Christopher Dell: 1 Million $ Bestechungsgeld erhalten, und den Posten als Chef Lobbyist in Afrika und auf Seite von Bechtel taucht dann noch die US Botschafterin Marcie Riess auf (bis April 2007), welche jüngst in Bulgarien die South Stream Pipeline verhinderte, zuvor im Irak war.

Dabei damals: Max Strauss ebenso: 

Wir berichteten vor Jahren, Max Strauss versuchte das jurisitisch zustoppen, obwohl die Unterlagen bei der Generalstaatsanwaltschaft in Tirana liegen.

“Letter of Intend” wie man grosse Betrugs Geschäfte organisiert.

klicken zur Vergrösserung, wo man dann bestens die Unterschriften von Max Strauss, und den Ministern unter dem “Letter of Intent” – Absichts Erklärung sieht.

D) Nun geht man zu Bechtel Enka und stellt über die offensichtliche Fake Firma Consult: Berberi & Strauss mit einem Bankkonto z.B. in Zypern, oder Lichtenstein eine Millionen schwere Rechnung an Bechtel Enka !

http://i.guim.co.uk/static/w-620/h--/q-95/sys-images/Guardian/Pix/pictures/2014/4/14/1397487200584/dc355dc3-b237-4dcb-8f2c-f31293d5b636-620x372.jpeg

Gangster und sich: Hashim Thaci, US installierter Todesschwadronen Chef im Kosovo und Christopher Dell.

FP hatte auf Grundlage der Österreichischen Ermittlungen nun auf US Seite, vor allem die Hintergründe ermittelt. siehe:

Die Deutschen und die EU kopieren diese Betrugs Geschäfte seit langem: siehe: Die EBRD Bank, gibt einen Korruptions Kredit von 15 Millionen €, für das Ausbaggern des Hafen von Durres

Ohne Bestechungsgeld geht offensichtlich bei US Botschaftern Nichts mehr, so peinlich ist das nun schon lange und im Schlepptau: Korrupte Banden aus dem Deutschen Wirtschafts Ministerium, dem AA, wie man am Flugplatz und mit dubiosen Hafen Consults und Firmen deutlich sieht. Einzige Aussenpolitik der Amerikaner: Bestechung und Geschäfte, wir berichtetn hier schon vor 10 Jahren, rund um den AAEF. Im Kosovo war man so dreist, das man zur Vertrags Unterzeichnung in die Türkei flog, wo man die Dokumente bis heute versteckt, damit Europa keine Kopien erhält, oder Geheimdienste, was die Amerikaner auch mit ihrer Immunität überall wie in Albanien und dem Kosovo so treiben.

Steamrolled

A special investigation into the diplomacy of doing business abroad.

One of Europe’s poorest countries wanted a road, so U.S. mega-contractor Bechtel sold it a $1.3 billion highway, with the backing of a powerful American ambassador. Funny thing is, the highway is barely being used—and the ambassador is now working for Bechtel.

Story by Matthew Brunwasser
Photographs by Matthew Lutton

It isn’t every day that a U.S. ambassador inspires a character in a comic strip. But that’s exactly what Christopher Dell, a former ambassador to Kosovo, did in 2011 — and his likeness wasn’t flattering. Dell was satirized as the “Chief Pimp” in “The Pimpsons,” a Simpsons-like strip created by local artist Fisnik Ismaili that depicted the local political elite commandeering Kosovo’s democracy and selling the country off to the highest bidder. Published on Facebook, the comic portrayed Dell as a monarch, and in one edition, he was shown taking cash from Bechtel, an American construction and engineering corporation, in exchange for helping the business win a $1 billion road contract seen by many as a very bad deal for Kosovo taxpayers.

That contract was real: The 48-mile, four-lane Kosovo Highway, as it is known, was completed in November 2013 for roughly $1.3 billion — or about $25 million per mile — according to official government figures given to an international organization in Pristina, Kosovo’s capital. It was the most expensive public works project in Kosovo’s modern history, and it is arguably one of the highest-quality roads in the Balkans……………………………..

It isn’t every day that a U.S. ambassador inspires a character in a comic strip. But that’s exactly what Christopher Dell, a former ambassador to Kosovo, did in 2011 — and his likeness wasn’t flattering. Dell was satirized as the “Chief Pimp” in “The Pimpsons,” a Simpsons-like strip created by local artist Fisnik Ismaili that depicted the local political elite commandeering Kosovo’s democracy and selling the country off to the highest bidder. Published on Facebook, the comic portrayed Dell as a monarch, and in one edition, he was shown taking cash from Bechtel, an American construction and engineering corporation, in exchange for helping the business win a $1 billion road contract seen by many as a very bad deal for Kosovo taxpayers.

That contract was real: The 48-mile, four-lane Kosovo Highway, as it is known, was completed in November 2013 for roughly $1.3 billion — or about $25 million per mile — according to official government figures given to an international organization in Pristina, Kosovo’s capital. It was the most expensive public works project in Kosovo’s modern history, and it is arguably one of the highest-quality roads in the Balkans………………………….

When the Croatian foreign minister lobbied for a second road contract negotiated the same way, however, it was revealed that he had previously worked for the Washington-based law firm Patton Boggs (Frank Wisner MafiaPatton Boggs to Pay $15 million to settle fraud allegations -
) , which had a lobbying contract with Bechtel. Under pressure from the European Union, Croatia abandoned the contract and held a public tender. Later, in Romania, Bechtel directly negotiated and signed another no-bid contract in 2003, to modernize the country’s almost nonexistent highway network for $2.7 billion…………..

https://foreignpolicy.com/2015/01/30/steamrolled-investigation-bechtel-highway-business-kosovo/

Das grosse Schweigen brach immer aus, bei der korrupten EU Commission, den Botschaftern, wenn die grossen Betrugs Geschäfte organisiert wurden. Am peinlichsten sind und waren Deutsche und US Betrugs Geschäfte, wo die US Botschafter schwiegen, oder sogar wie mit den Bechtel Geschäften in Albanien und m Kosovo, den EU Vertreter Peter Feith deutlich sagten, er solle seinen Mund halten, seine Nase nicht in dieses Betrugs Geschäft stecken, denn es seit ein Geschäft zwischen dem Kosovo und der US Regierung. Kurz gesagt, deckt bis in die jüngste Zeit, die US Regierung diese ARt von plumpten Betrugs Geschäften, mit International gut bekannten Verbrechern, welche vollkommen korrupt sind.Das der neue US Botschafter Donald Lu, davon spricht, das Rechts System zu stärken ist genauso ein Betrug, wie die EU, US, Deutschen Justiz Missionnen, denn es kommt immer Nichts dabei raus.

(ICITAP) US Mafia – Albania-Kosovo Highway Costs Soar To 2 Billion Euros – Frank Wisner, Tom Rich, Christopher Dell,

Die Chinesen haben den in 2008 geschenckten Container “Scanner” repariert

Betrugs Theater der EBRD Bank und Incompetence of institutions obliges Albanian government …………

Noch ein übler Verbrecher, der überall auch in Kasachtan als Geschäftemacher auftritt.

Desmond Tutu: ‘Put Tony Blair in the dock for war crimes’

blair_save_children

Schuldig gesprochen, vor dem Internationalen Kriegs Tribunal

Schuldig Bush, Blair, Rumsfeld, Cheney: War Crimes Tribunal in Malaysia

Archbishop Desmond Tutu has called for Tony Blair and George Bush to be hauled before the international criminal court in The Hague and delivered a damning critique of the physical and moral devastation caused by the Iraq war.
George W. Bush, Tony Blair found guilty of war crimes … in Malaysia

The Kuala Lumpur War Crimes Commission (KLWCT),

Trotz Haft Befehl: Die Georg Soros Ratte: Mikheil Saakashvili taucht in Tirana auf

US ambassador to Kosovo hired by construction firm he lobbied for

EU diplomat criticises way Christopher Dell pushed through deal for Bechtel Corporation to build controversial highway to Albania

Die EU mit korrupten und inkomptenden EU Botschafter, kopiert seit langem dieses Mafiöse Modell, was im Visa Skandal und Joschka Fischer, Rezzo Schlauch, Ludgar Vollmer schon sichtbar war vor 15 Jahren.

Die EU – Motor der Korruption in Albanien mit dem Botschafter Ettore Sequi

Ettore Sequi

1/15/2014

Der EU Botschafter in Tirana: Ettore Sequi, als Motor eines kriminelles Enterprise, stiehlt mit Fake Projekten, Phantom Verbänden hohe Millionen Summen

Investigation 17 Apr 14

Die neue EU Botschaferin aus dem korrupten und bankrotten Kroatien und dem kriminellen Tudschjamn Enterprise, will die Justiz aufbauen. Die EU Korruptions Motoren mit Romana Vlahutin und 3 Justiz Konferenzen zur Show

Albanian Agency Turns NGO Funding Into Family Affair

Former board members and staff of the state agency established to support the civil society sector funded their own NGOs, or those headed by relatives, an investigation can reveal.

Erjona Rusi, Besar Likmeta
BIRN

Tirana

An investigation by Balkan Insight can reveal that four former board members of the Albanian Agency for the Support of Civil Society, AMSHC, awarded grants to five organizations to which they were linked directly or through relatives at the time they were in place.

The five organizations, which received 19.9 million lek (€141,000) in grants from the agency from 2010 to 2013, are the Albanian Youth Council, Transparency International Albania, the Akses Center, UET Center and the Foundation for Economic Freedom.

 

albanian-agency-turns-ngo-funding-into-family-affair

http://vis.occrp.org/Metro/view/3e370489a661b22c61b095db6439737a

Another organization linked to an AMSCH staffer, JEF Albania, also received money from the agency.

Although the sums distributed by AMSHC are significant, many established civil society organizations perceive it as corrupt and shun its calls for proposals, fearing grants will only tarnish their reputations.

Some of the NGOs funded by AMSHC are practically invisible. They lackwebsites and little is known of the projects that they implemented.

“The winning organizations in past calls were all organizations with direct or indirect connections to people inside the agency, who determined the winners,” said Gledis Gjipali, head of the European Movement in Albania, a Tirana based think tank.

“This is an open conflict of interest, which has prompted me not to apply to them,” he added.

Article 6 of the law approved by the Council of Ministers in March 2009 for the organization of AMSHC stipulates that the Agency should “guarantee impartiality during decision-making process and prevent conflicts of interest”.

The same principles are deemed mandatory in the financing procedures for grants in the official regulations of AMSHC, published on its website.

AMSHC director Rudi Bobrati has admitted that organizations headed by board members benefited in the past from grants issued by the agency.

But Bobrati told Balkan Insight that, by law, their presence on the board did not disqualify them from applying for grants.

He maintained that although there were cases of friends and relatives of board members applying for, and receiving grants, their relationship to the board did not influence the selection process.

“The law for the creation and the functioning of the agency does not forbid board members from applying for state funds with their own organizations,” Bobrati said.

“When this happens, they leave the room and do not participate in the voting process,” he added.

In January, all board members that obtained funding for their own organizations were replaced. A new director for the agency is to be nominated.

The new board members that have been nominated already come from the media and from NGOs that are perceived to be close to the ruling Socialist Party, which took power last September after June parliamentary elections.

During the election campaign, the Socialists promised to reform the agency, which they claimed had been used by the previous centre-right government to reward civil society organizations that support their policies.

Some civil society actors now complain that nomination of the new board has also been far from transparent, and the selection process was again politically orchestrated.

Conflict of interests:

According to USAID’s 2012 civil society sustainability index, Albanian NGOs remain financially weak, while the legal environment in which more than 1,600 organizations operate is ambiguous.

Established in December 2009, AMSHC was meant to boost funding for local NGOs at a time when many international donors were pulling out of Albania and the region.

Since issuing its first call for grants in March 2010, the agency has disbursed more than €2.1 million.

AMSHC’s supervisory board, which selects winning applications, is composed of nine members. Five are drawn from civil society and four come from government institutions.

Since the old board was replaced in January 2014, its composition has followed the same model, with five members coming from civil society and four from government institutions.

Board members whose organizations received AMSHC grants between 2010 and 2013 include Lutfi Dervishi, director of Transparency International Albania, TIA, and Henri Cili, founder of the UET Center and the Foundation for Economic Freedom.

Dervishi told Balkan Insight that possible conflicts of interests had made him think twice before joining the board. At the same time, he also argued that Albanian law did not forbid his organization from applying for cash.

Dervishi denied having influenced the decision process, underling that TIA received only one grant from AMSHC, and adding that he had disqualified himself from the vote when the application was being reviewed.

“We are never present at the voting process when one of our organizations was applying for a project,” Dervishi said.

“TIA won only one project, with a minimal amount of money, and plenty of organizations won much more,” he added.

AMSHC records show that TIA received two grants from the agency for a total of 3.79 million lek (€27,000).

Cili, publisher of the daily newspaper MAPO and owner of the European University of Tirana, with whom both his NGOs are associated, declined to comment about the allegations.

The Foundation for Economic Freedom and the UET Center received 4.2 million lek (€30,000) in total from AMSHC…………

http://www.balkaninsight.com/en/article/albanian-agency-turns-ngo-funding-into-family-affair

Gezielte Zerstörung der Krankenhäuser im Balkan und in Griechenland

Thursday, April 17th, 2014

Krankenhäuser und die Bildung wurde im gesamten Balkan, durch die EU Gestalten vor allem und die Privatisierung zerstört. Die KAS feierte in einer Betrugs Orgien, sogar entscheidende Erfolge, welche nie existiert hatten, wo es seit 15 Jahren nur noch bergab überall ging.

“Gezielte Zerstörung der sozialen Sicherungssysteme in Europa”
Jürgen Roth rechnet mit der europäischen Krisenpolitik ab, die einem kalten Staatsstreich gleicht

Oliver Borg: Schrotthaufen der Internationalen im Kosovo

Saturday, April 19th, 2014

Denn selbst die CIA ist am Ende doch ein Werkzeug des Guten.

In seinem neuen Buch beschreibt Bestseller-Autor Jürgen Roth den skrupellosen Machtmissbrauch einer gesellschaftlich destruktiven Elite: Politiker, die für Parteispenden ihr Veto bei den Strafverfolgungsbehörden einlegen

Gangster Treffen in Phristina im Luxus Hotel der Pacolli Mafia, höchste US Department of State Vertreter und der korrupte Finne auch dabei.

Pacolli - Swiss Dimond Hotel Phristina
Und wieder eine Erfolgs Feier der gut bekannten Banden! Der Profi Gangster Frank Wisner und Mubarak, eine typische Story, eines Verbrechers!

Frank Wisner, der Welt Kriminelle Nr. 1 und auch bis zuletzt mit Mubarak in Ägypten. Im Vorstand früher bei der Betrugs Firma ENRON, bei der Betrugs Versicherungs AIG sowieso. Im Albanischen Mafia Show laufen, bei Privatisierungen ebenso immer dabei. Man muss die Geldwäsche und die Drogen Verteil Stelle absichern, was die Haupt Aufgabe ist für den Kosovo im Amerikanischen Konzept.
Total gescheitert die EULEX Mission im Kosovo und alle Polizei und Justiz Missionen bei den Albanern, weil die NATO Politik keinen Rechts Staat will und US und EU Geschäftemacher, lieber ein “Schwarzes Rechtsloch im Balkan” brauchen für ihre kriminellen Geschäfte.

Gangster Treffen im Kosovo: Frank Wisner, Ahthirssari feiern ihre Beute Züge im Kosovo

3/2/2009

Max Strauss – Deutsche Politiker und Diplomaten sind die Initiatoren des grössten Bestechungs Falles in der Albanischen Geschichte: Dem Autobahn Bau: Durres – Kukes

von Max Strauss im Auftrage der Consult Berberi & Strauss* und von dem damaligen Transport Minister Lulzim Basha (nun Aussenminister und angeklagt) und dem Wirtschafts Minister Genc Ruli (auch inzwischen angeklagt) unterschrieben ist am 26.7.2006!

Altes Thema:

Die Autobahn der nationalen Korruption

Eine albanische Reise von Pristina nach Tirana

von Jean-Arnault Dérens und Laurent Geslin

Diese Autobahn ist das bedeutendste Projekt der vorangegangenen und kommenden zehn Generationen von Albanern.” Trotz Dunkelheit, beißender Kälte und dichtem Schneetreiben spürt man die Begeisterung des Polizeichefs der Region Pukë. Schon seit mehreren Stunden helfen seine Leute den in Schnee und Glatteis gefangenen Auto- und Lastwagenfahrern auf dem Qaf-Shllak-Pass in den Bergen Nordalbaniens. Zehn Autos sind steckengeblieben, zwei Lastwagen neigen sich gefährlich zum Abgrund. Eigentlich nichts besonderes. “Die Leute hier können gut fahren”, bemerkt maliziös der Polizist, der den Stau aufzulösen versucht. “Proportional haben wir weniger Unfälle als im Rest des Landes.”

Die schmale Bergstraße ist die einzige Verbindung zwischen dem Kosovo(1), Nordalbanien und der Küstenebene. Mit dem ersten Frost wird die Fahrt zum Abenteuer. Hier rechnet man in Stunden, nicht in Kilometern. Im Sommer braucht man sieben Stunden für die 130 Kilometer von Shkodra in Albanien bis zur Grenze zum Kosovo. Im Winter dauert es noch länger – wenn man überhaupt durchkommt. Im Januar war das Städtchen Kukës mehrere Tage lang im tiefen Schnee vom Rest der Welt abgeschnitten.

Nach den Nato-Bombardements flohen im Frühjahr 1999 zehntausende Kosovo-Albaner vor den serbischen Repressionen über diesen Pass. “Die Flüchtlinge waren in einem erbärmlichen Zustand”, erinnert sich Bashkim Shala, ein Journalist aus Kukës. “Sie strömten in die Stadt, kampierten in den Straßen und auf den Plätzen.” Ende April 1999 waren es 160 000. In Kukës befand sich auch eines der zahlreichen Lager, in denen die Befreiungsarmee des Kosovo (UÇK) Serben, Roma und Albaner, die der Kollaboration mit dem Belgrader Regime beschuldigt wurden, festgehalten und gefoltert hat.

……………….

http://www.eurozine.com/articles/2009-05-26-derens-de.html

Die Albanischen Medien zum Thema, der Peinlichkeit einer Berufs Verbrecher Gruppe aus den USA, in,klusive Tom Rich, Wesley Clark usw..

Kosova Nga Matthew Brunwasser*
30 Janar 2015 – 23:19
FP: Ish-ambasadori i SHBA Dell mori ryshfet nga “Bechtel” Të tjera rreth shkrimit

Shkrimi origjinal i Foreign Policy
Christopher Dell, ish-ambasadori i Shteteve të Bashkuara të Amerikës në Kosovë dyshohet se ka marre ryshfet nga kompania “Bechtel” e kontraktuar për të ndërtuar rrugën në Kosovë, per ta ndihmuar ate te fitonte kontraten 1 miliarde dollare per rrugen.

…………
(e.c/shqiptarja.com)
TAG: foreign policy christopher dell
- See more at: http://shqiptarja.com/kosova/2727/fp-ish-ambasadori-i-shba–dell-mori-ryshfet-nga-bechtel-269618.html#sthash.492zx2m2.dpuf

Der Major Sokol Feka, Ausbilder in der Lufwaffen Schule von Fark, stürzt mit einer Tonne Drogen in Süd Spanien tödlich ab

Wieder ein hoher Offizier, der ohne Erlaubniss sich im Ausland aufhielt und einen privaten Helikopter Flug von Marokko nach Spanien unternahm, mit einer Tonne Cannabis und dabei tödlich abstürzte. Sein Schwager ist in Italien, der Schweiz einschlägig für Drogen Schmuggel verurteilt (sitzt im Moment in Haft), was bei Albanischen Politikern ebenso normal ist, das Verwandte, wegen Drogen Schmuggel verurteilt sind. Ilir Meta, war Zeitgleich in Marroko, kennt auch Sokol Feka. Verbunden ist diese Drogen Schiene, auch mit der kürzlich aufgeflogenen Kokain Labors, des Ermal Hoxha und Co., mit Vertrieb nach Deutschland und Italien.

Einwohner berichteten über den Tiefflug und ein Polizei Patroille fand den abgestürzten Hubschrauber, der eine Hochspannungsleitung streifte und abstürzte. Er hat viele persönliche Probleme, musste 2 Frauen mit Kindern unterhalten und 2007 wurde er zu einer hohen Geldstrafe von einem Gericht verurteilt.

Er gehörte zum Farka Luftwaffen Stützpunkt bei Tirana. Original Berisha und Arben Imami. Sokol Feka, flog viele Hilfs Einsätze in Nord Albanien, u.a. bei Schnee, oder Verletzte und Kranke aus den Bergen, erhielt eine Belobigung von Arben Imani, dem Ex-Verteidigungs Minister. Offiziell hatte er Urlaub von 12.1. bis 31.1.2015 erhalten, ohne Aufenthalts Genehmigung, kurz gesagt: Wird aus dem Militär Betrieb, Internationale Drogen Transporte organisiert.

Nennen wir es Wirtschaftsförderung der Internationalen, und der Lobbyisten. Major Feka, war erstaundlich oft im Ausland, ebenso wir Richter, angebliche Politiker und auch in Deutschland Ende 2014,wie in Rom.

Real wurde das vollkommen zerstörte und korrupte Militär inzwischen durchaus wieder teilweise in Funktion gebracht, vor allem die Marine. Aber es bleiben einfach zuviele Fragen, wie dieser nun zweite Vorfall, wo jemand ungestört ins Ausland fliegen kann, für private Jobs der Drogen Kartelle.

Spain, drug traffic helicopter crashes, led by Albanian pilot

Das Militär ist inzwischen schon ziemlich verrottet, wo die Frage schon sein sollte: Woher die Offiziere ständig das Geld haben, sich uim Ausland aufzuhalten, mehr Urlaub haben als Deutsche, oder Österreicher und vor allem mehr Geld für Reisen haben.

Rrëzohet një avion me drogë në Spanjë, vdes piloti, MM: Piloti shtetas shqiptar, pjesë e FA me gardën “Major”

Rrëzohet një avion me drogë në Spanjë, vdes piloti, MM: Piloti shtetas shqiptar, pjesë e FA me gardën "Major"
Ministria e Mbrojtjes është informuar në rrugë zyrtare nga Ministria e Punëve të Jashtme të Republikës së Shqipërisë se një ngjarje e pakëndshme ka ndodhur gjatë ditës së djeshme në Spanjë.   Guardia Civil spanjolle njoftoi se është rrëzuar një mjet fluturues, i dyshuar se po merrej me aktivitet të paligjshëm. Nga verifikimet paraprake, mjeti fluturues udhëtonte nga…

Lexo të plotë.

Wegen unerlaubten Auslands Aufenthalt, wurde der prominente Colonel entlassen, der Ausbilder der Spezial Kommandos war.

Chef der Spezial Kommandos Colonel Dritan Demiraj, wurde nach 31 Jahren Militär aus dem Militär entlassen

Links. Sokol Feka
Publikuar më 29.01.2015 13:02 / Elmaz Gorica

Një helikopter me një ton hashash është rrëzuar mbrëmjen e djeshme në Spanjë, pasi ka rënë në kontakt me telat e energjisë së

Cannabis-Klubs in Spanien Barcelona ist Europas neues Kiffer-Paradies

Cannabis-Klubs sind in Spanien der neuste Schrei. Die Gegend um Barcelona wird bereits als das “Amsterdam des Südens” bezeichnet. Die Lokale nutzen eine rechtliche Grauzone.

Ein “Amsterdam mit Sonnenschein” oder das “Amsterdam des Südens”: Die Ausbreitung von Cannabis-Clubs hat Barcelona Vergleiche mit der niederländischen Metropole eingebracht. Die Clubs, in denen Marihuana und Haschisch geraucht werden kann, waren in letzter Zeit wie Pilze aus dem Boden geschossen

Erstaunlich wie immer, das Brüder unter einem anderen Familien Namen laufen und als Internationale Drogen Schmuggler bekannt sind.

Rrethi familjar i majorit Sokol Feka dyshohet se ishte në  dijeni për aktivitetin e paligjshëm të tij. Gazeta “Shqip” shkruan sot se zgjerimi i hetimeve për të arritur deri tek emri i personit që rekrutoi majorin shqiptar Sokol Feka në trafikun e drogës i ka çuar ekspertët në disa pista, ku më kryesoreja mbetet ajo e futjes në rrjet nga kunati i tij, Arben Gishto. Sipas gazetës, ky i fundit ndodhet në burg për trafik droge, ndërsa në të shkuarën sipas vendimit të Gjykatës…

Die EU Korruptions Motoren mit Romana Vlahutin und 3 Justiz Konferenzen zur Show

Bei soviele Hirnloser Inkomptenz und Verkommenheit wie auch die Ukraine jüngst zeigte, macht man im alten Idiotie Modell der Korruptions und Inkompetenz natürlich weiter.

Der einzige Grund warum es EU und OSCE Botschaften gibt, sind das Proporz Verteilungs System im Mafiösen Stile an Interessen Gruppen in Europa, damit man Millionen unkontrolliert stehlen kann. Vor allem braucht niemand diesen teuren Apparat, der aufgebaut wurde als billige Kopie Grosser Mafia Clans, mit Unter Capos.

Peinlicher Schwachsinn der EU Botschafterin, die schnell von der Albaner Mafia eingekauft wurde ist: Man ist sehr zufrieden, gerade rund um die Korruption der Bürgermeister, woe 21 Bürgermeister angeklagt sind, aber real nur der Bürgermeister von den Ksamli Insel einsitzt. Ein Niveau, da wo die peinliche Frau herkommt. Viele wichtige Gesetze, wie das Bau Gesetz, sind nie implemtiert worden, seit über 20 Jahren.

Albanien ist ein kleines Land, es wäre leicht ein Land in Funktion zubringen, aber korrupte EU, US, Weltbank, NATO Zirkel wünschen das nicht, für ihre privaten Geschäfte. Deshalb existiert auch keine Staatsanwaltschaft mehr, wo es vor 10 Jahren noch echte grosse Verhaftungen gab und der Kinderhandel gestoppt wurde.

Vollkommenen Allerwelts Schwachsinn redet der hoch dotierte EU Venici Leiter: Giani Buquichio – die Fakten Lage, nun seit Jahren vorgetragen der korrupten Richter, ebenso der inkompetenden Staatsanwälte, ebenso korrupt wird schlichtweg ignoriert, obwohl aktuell von höchsten Polizei Direktor und dem Innenminister erneut vorgetragen. siehe Kommentare. Überbezahlte Idioten kurz gesagt, die nur Zeit kosten. Die Gestalten hören nicht einmal zu, wo die Problem liegen. Schlagwort “Reform” und Nichts geschieht. Die Albaner Mafia versteht das so: Weiter machen, wie bisher! Giani Buquichio, reist ab und Nichts ist geschehen, wie seit Jahren.

Der Staatsmnister Bledi Kuci, sagt natürlich was die EU Botschafterin der Inkompetenz und Korruptions wünscht. “Albanien braucht das Kroatische – Rumänische Justiz” Modell, was vollkommen an der Sache vorbei ist. Aber es gibt in kurzer Zeit nun 3 EU Justiz Konferenzen und je mehr Konferenzen für die Hirnlosen EU Gestalten gab, desto schneller wurde die Justiz an die Albaner Mafia verkauft, was zu neuen Protesten vom Polizei Chef Artan Didi führte, weil Verhaftungen sinnlos sind in Albanien, wo jeder Kriminelle Straffrei ist. Man muss den Betrug der Weltbank, der Internationalen, der KfW, EBRD mit Infrastruktur Projekten vertuschen, welche ins Desaster führte wie die Privatisierungen.

Weil man Hirnlos und ohne Konzepte ist, versenckt man weiter Geld, mit gescheiterten Programmen, welche auch diesen Staate zerstörten. Vor über 2 Monaten bereits, dufte man sich zelebrieren, denn eigene Ideen, Konzepte, welche Erfolg versprechen, hat der EU Sumpf nicht mehr. aus 2007, wir haben nun 2015 und die Justiz und Staatanwaltschaft existiert nicht in Albanien. Vollkommenes Schweigen der EU, über die aktuellen Korruptions Projekte von der Weltbank finanziert, wo sich auch der Mazedonische Aussenminister in Tirana beschwert. Schweigen von dem Umwelt Minister Lefter Koka sowieso.

Zeitgleiche Veranstaltungen rund um Justiz und Korruption der EU Venice Kommission mit Nasic Naco, und die mehr wie dubiose und inkompetende EU Botsdchafterin Roman Vlahutin, organisiert nochmal eine Justiz Konferenz. 2 Zeitgleiche EU Justiz Konferenzen ist im Spektakel des korrupten Wahnsinns natürlich schon etwas besonderes, das verschiedene EU Abteilung, jeder für sich im Mafiösen Treiben Geld vernichtet für Nichts.


Die Komiker des Nonsens: die Venice Kommission, hoch dotiert bringt ausser Essen und Trinken und Reisen Nichts zustande. Viele prominente Kriminelle, Motoren der Korrupsion des Betruges auch Elvis Cefa ist anwesend. Der Motor der Justiz Vernichtung mit Kriminellen: Bujar Nishani ist natürlich auch anwesen, einem Monument der korrupten EU, denn es war bekannt, das er den Polizei Apparat mit seiner Klientel Politik zerstörte und an Kriminelle den Polizei Apparat verkaufte.

Dazwischen gibt es ja noch die EURALIUS EU Missionen und deren Konferenzen, als hat man dann schon 3 verschiedene EU Abteilungen, + OSCE, US Jusitz, IRZ Konferenzen. Jeder erkennt diese billige Theater Show korrupter Zirkel und deshalb wird es nie etwas werden. Damit werden Italienische “Camorra” kontrollierte Zirkel, bei weiten übertroffen. Man schwafelt von Rumänischen Gesetzen, oder Kroatischen, wobei die EU Botschafterin nicht einmal auf der Höhe ist, was sich in Rumänien tut, wo der IMF usw.. gerade gegen neue Gesetze protestiert, als es gegen die Schweizer Franken Kredite geht. Die Parteien Finanzierung muss offen gelegt, werden. Aber auch das hat die EU vor über 10 Jahren schon gefordert, scheiterte im Kosovo im gesamten Balkan. Niemand hinterfrägt wer die Verantwortlichen waren für die Verfassungs Änderung in 2008, darunter nebem Salih Berisha und der Mafiöse Justiz Minister Bujar Nishani (heute Präsident) und Edi Rama ebenso. Damals gab es ein grosses Schweigen der von der Mafia kontrollierten EU Justiz Mission EURLIUS III, der EU und US Botschafter ebenso.

Task Force Staatsanwaltschaft: Die gekauften und falschen Gerichts Urteile ruinieren Albanien


Mit EU Geldern, versucht nun die Hirnlose Raoman Vlahutin, das Kroatische Justiz Modell durchzusetzen, was ja in Kroatien schon nicht funktioniert.
Die Deutschen versuchen das Deutsche Modell der Justiz durchzusetzen, was sowieso lächerlicher Wahnsinn in der EU ist, wie der GRECO Bericht festhält, wo Politische Korruption und Finanzierung aus dunklen Kanälen Straffrei sogar ist, die Amerikaner wollen das US Mmafia Modell, was noch mehr Schwachsinn zeigt usw.. Die Deutschen Justiz Bringer, haben nur das Betrugs Modell der “Camorra” übernommen, sind vollkommen inkompetend, wie auch die Ukraine zeigt. Eigentlich wollen alle Justizbringer nur die eigenen Taschen füllen, weil die meisten Leute, selbst korrupt sind und die Fälschung von Berichten Programm ist.

Antonis Samaras

Es gibt und gab schon sehr viele Anti Korruptions Konferenzen, Presse Darstellungen, wo schon Ilir Meta, nur heisse Luft produzierte, um die eigenen Mafia Geschäfte zuvertuschen. Das war aber in 2001, ebenso Justiz Konferenzen des Mafia US Botschafter Josef Limprecht, der selbst Drogen nach Albanien importierte, ebenso Waffen, bis er Mitte Mai 2002 eliminiert wurde und ohne Ehren Begräbniss u.a. in den USA verschart wurde. So peinlich waren damals schon US Aktivitäten, immer mit Verbrechern und Terroristen, wobei Deutschland nur das US Modell kopiert, als bezahlter Handlanger.

EU Botschafterin organisiert für die “Versammlung d EU Regionen” eine Konferenz in Durres


The Constitution must be changed in order to remove any immunity to high-rank officials from having their personal residences inspected. The asset declaration law must change and the maximal fine must be raised to 10 times, if officials don’t hand over their declarations within the deadlines. More contacts are needed between the anti-corruption agencies and the financial intelligence units in countries of risk, such as Cyprus, so that data can be exchanged when accounts are hidden abroad. The banning of gifts should be implemented for all donations higher than a given threshold.


The General Chief of Police asked the Prosecution to be more serious in the fight against corruption, and not neglect the role of the judiciary police.

Politike
27 Janar 2015 – 09:38
Korrupsioni, Çuçi: 535 zyrtarë
janë në hetim, duhen shembuj! – See more at: http://shqiptarja.com/home/1/korrupsioni–u-i-535-zyrtar–jan–n–hetim-duhen-shembuj–268606.html#sthash.pJ5RFrAg.dpuf

Romana Vlahutin, Bledi Cuci

Ambasadorja e Bashkimit Evropian në Tiranë, Romana Vlahutin kërkoi nga qeveria shqiptare rezultate të prekshme në luftën kundër korrupsionit. Korrupsioni sipas saj është një fenomen që nuk mund të injorohet. Në këtë luftë, tha ajo, Bashkimit Evropian është i gatshëm të ndihmojë financiarisht me projekte qeverinë shqiptare. -

Gesapper zur eigenen Profil Darstellung der Inkompetenz und aus prominenten kriminellen Kroatischen Verbrecher Zirkeln der HDZ und direkt von Tudschjman und Co. Der ITCY, stellte sogar fest, das die damalige Tudschjman Regierung kriminell war und Korruption war schon damals Programm im US System, das US Bürger Minister wurden, für Geld natürlich, was sich in der Ukraine widerholt. Romana Vlahutin, ein Properz Botschafter aus den korrupten EU Systemen.

Roland Meta: Polizei Offizier, bleibt in Haft, denn er erschoss den Attentäter gegen den im Lande extrem bekannten Auftragskiller und Berufs Kriminellen: Emiljano Shullazi

Warum ein Polizei Offizier am Tisch sitzt mit einem bekannten Kriminellen, war auch das System von Salih Berisha, wo die Polizei Offiziere, vor aller Augen mit Kriminellen in den Cafes sassen.

Neuer Posten für Petro Koci und 2 Attentate in Tirana darunter auf den Auftrags Killer: Emiljano Shullazi

Edmond Coseni, wird eventuell in de Polizei Dienst zurückkommen. er gilt als unbestechlich, und konnte als erster Polizei Chef nach 1997, die Ordnung wieder herstellen. Das wurde in etlichen Städten bi sheute nicht erreicht, wo Städte wie LAC, Durres, von kriminellen Banden beherrscht werden.

 

Edmond Koseni: Nëse më kërkojnë kthimin në polici, do e pranoj

Edmond_Koseni

ELBASAN-Nëse më bëjnë kërkesë për t`u rikthyer në polici, do e mirëpres me kënaqësi”. Kështu u shpreh dje ish-kreu i Policisë së Elbasanit, Edmond Koseni, i cili është pezulluar nga detyra që prej vitit 2001. Pas informacioneve se ish-drejtori i Policisë së Elbasanit mund të kishte marrë një urdhër për t`u rikthyer sërish në radhët e uniformave blu, “Gazeta Shqiptare” kontaktoi vetë me Kosenin dhe ai sqaroi se akoma nuk ka marrë një urdhër të tillë. “Unë jam duke punuar në fabrikat e çimentos në Peqin dhe nuk di gjë për një urdhër të tillë. Mua personalisht askush nuk më ka thënë asnjë fjalë për t`u rikthyer sërish në radhët e policisë”, sqaron në një komunikim telefonik Koseni. I pyetur nëse do të pranonte të rikthehej sërish në polici, ai ka shtuar se do e mirëpriste me kënaqësi një urdhër të tillë.

“Zoti Koseni, nëse juve ju bëjnë një kërkesë për t`u rikthyer në polici, si do e prisnit? Padyshim që do e mirëprisja një kërkesë të tillë. Unë i kam mbyllur të gjitha problemet që kisha me ligjin dhe kam fituar çdo përballje ligjore, kështu që nga kjo pjesë jam në rregull. Unë jam gati për t`u rikthyer në radhët e policisë. Madje, atë po pres që të më thonë se do të kthehem një ditë. Por, deri tani nuk më kanë thënë asgjë”, pohon për ‘GSH’, Edmond Koseni. Ai u bë i famshëm dhe tepër i njohur si një nga drejtuesit më aktivë të policisë shqiptare gjatë periudhës kur vendi ynë u përfshi nga trazirat e vitit 1997 e më tej. Emri i Kosenit u theksua më shumë në kohën që ai u shpalli luftë të jashtëzakonshme bandave të armatosura dhe sidomos atyre të Shqipërisë së Mesme. Në vitin 2001 Koseni u pezullua nga radhët e policisë, pasi ndaj tij u renditën një sërë akuzash të kryera gjatë ushtrimit të detyrës si drejtues policie. Në vitin 2012, pas 11 vitesh betejë për drejtësi me shtetin shqiptar, Edmond Koseni u shpall i pafajshëm nga Gjykata e Apelit në Tiranë për të gjitha akuzat e ngritura ndaj tij.

(d.b/AuroraKoromani/BalkanWeb)

    • Nardi

      Ka qen vertet i ashper por simbas vendit dhe kuvendit thot populli! Sot rrugeve po levizin te gjith me kobure ne canta si ti ken stilolaps. Te kthehet dhe me dor te hekurt sepse eshte ber dhe me langua i fort.

Duhej te ishte rikthyer me pare.
Grushtat e tij zevendesojne 1000 police.
Ky mund ti vrase shqiptaret, pa e provuar parajsen e burgjeve.
Zevendes te marre Adriatik Zotken e Policanit, nje kriminel dhe vrases tjeter po aq i kompletuar sa edhe Koseni.


Das Nasic Naco Justiz System: Straffreiheit für die grossen Gangster auch bei Erpressung ausländischer Firmen

Übre das Geschwätz des Ministers Bledi Kuci, das gegen 535 Beamte ermittelt wurde, explodiert nun der höchste Polizei Direktor: Artan Didi und schimpft das die Staatsanwälte und Gerichte Nichts machen, und es sind oft direkt von der EU proteschierte höchste Richter und Gerichts Höfe. Dann hat man die Garantie das auch Nichts weiterhin geschieht.Artan Didi, sagt deutlich das es nicht die geringsten Fortschritte gibt, was nicht verwundert, wenn sich die inkompetende EU Botschafterin Roman Vlahutin, nicht einmal mit den realen Beamten erkundigt, wo die Probleme sind. Markenzeichen der korrupten Justiz Bringer, welche auch keine Berichte lesen, sondern nur eine Show seit über 10 Jahren inzenieren, mit ihren von der Mafia kontrollierten Institutionen, was ebenso normal ist.

Aktualitet
27 Janar 2015 – 16:33

Artan Didi akuza Prokurorisë:Çfarë e
pengon të hetojë gjykatës e zyrtarë?

Atëherë kur përpjekjet, për të gjetur recetën sesi mund luftohet korrupsioni në vendin tonë, ishin fokusuar te tryezat konsultuese, drejtori i Përgjithshëm i Policisë së Shtetit ka shpërthyer në njërin prej këtyre takimeve, duke kërkuar që Prokuroria të jetë më serioze në këtë luftë dhe që roli i Policisë Gjyqësore të mos neglizhohet.

Numri një i Policisë së Shtetit, Artan Didi, dha deklarata të ashpra para ekspertëve shqiptarë dhe të huaj, menjëherë pasi – See more at: http://shqiptarja.com/Aktualitet/2731/artan-didi-akuza-prokurorisecfare-e-pengon-te-hetoje-gjykates-e-zyrtare—268703.html#sthash.ZwkafK8U.dpuf

Mero Baze: über die Mörder der Straflosikeit in Albanien.

Konstandin Xhuvani, wurde mehrfach von der Polizei in 2014 gesucht, wo erneut die Top Mafia jede Verhaftung verhinderte, was bei dieser Art von Justiz Minister Nasic Nako,  nun seit 2005 nicht überraschen kann. Er wurde trotz Verbindung in die Lazarte Cannabis Kartelle, auch nicht von der Polizei kontrolliert in Gjorokastre, während den grossen Polizei Operationen.

Quellen sagen, die Frau ist eine der Haupt Financier der SP Mafia und im Drogen Handel waren schon viele prominente Parteien Financier gewesen. Die Familie gehört zur Fatos Nano Drug Allegations und dazu gehören Etliche prominente Familien, wie auch die Familie des Naim Dokle. Auch unter der General Staatsanwältin Ina Rama, ebenso unter dem Präsident Bamir Topi.

Ein promineter Journalist Herr Besar Likmeta zumBesar Likmeta

Ein promineter Journalist Herr Besar Likmeta zum ?Theatro Albanese? !

Typisch die Gemeinde Mat, welche keinen einzigen Drucker besitzt, trotz Ausschreibungen für grosse Mengen von Toner (160 Stück), wo niemand weiß wo die Gelder sind. Dafür hat der Bürgermeister einen teueren Landrover gekauft, der für unter 1.000 € in seinen Privat Besitz wecheselt. Albanischer Stile, was im Grosstil mit der Korruptions Firma Mercedes begann und dem Transport Minister Spartak Poci, neben anderen üblen Bestechungs Geschäfte, wo Mercedes 175 Millionen $ Geldbusse zahlen musste. Bürgermeister Agim Selita im kriminellen Enterprise des Salih Berisha. Natürlich gibt es keine Verhaftungen, Ermittlungen bei so einem dreisten Show Spiel, aber Justiz Konferenzen.

Aktualitet
27 Janar 2015 – 12:18

Mat, 7 zyrtarë në gjyq, blenë 160 tonera bojë…komuna s’ka printer

Të tjera rreth shkrimit


MAT – Drejtuesit e pushtetit lokal në komunën Lis në rrethin e Matiti, fondet publike i kanë përdorur si para pa zot, duke vjedhur me anë të skemave fiktive për shërbime të pakryera 100 milionë lekë.

Ky fakt bëhet publik nga Prokuroria e rrethit Mat e cila ka përfunduar hetimet dhe kërkon nga gjykata dënimin e 7 zyrtarëve përfshirë dhe kryekomunarin Agim Selita i zgjedhur i Partisë Demokratike.

Mes personave të pandehur rezultojnë Agim Selita kryekomunar, Dritan Farrici, Liljana Aliaj, Dashamir Panxha, Hismet Barhani, Qemal Marqeshi, si dhe Ismail Brahimetaj, zyrtarë të komunës. – See more at: http://shqiptarja.com/Aktualitet/2731/mat-7-zyrtar–n–gjyq-blen–160-tonera-boj—-komuna-s–39-ka-printer-268647.html#sthash.XvWlGW2B.dpuf

Altes Geschwätz: was die EU korrupten Banden gerne hören, obwohl wie die Geschichte zeigt, Bujar NIshani die Polizei und Justiz vernichtet hat, mit seiner kriminellen Klientel Politik.


The judiciary reform has gathered the interested parties in a meeting, including the President, the Chairman of the Venice Commission and Albanian Mps.

Eine Staatsanwaltschaft, welche nicht existiert in Albanien, weil korrupte Idioten Staatsanwälte wurden mit gekauften Universitäts Problemen und functional illerate ist.

Didi akuza Prokurorisë: Çfarë e pengon të hetojë gjykatës e zyrtarë?



Atëherë kur përpjekjet, për të gjetur recetën sesi mund luftohet korrupsioni në vendin tonë, ishin fokusuar te tryezat konsultuese, drejtori i Përgjithshëm i Policisë së Shtetit ka shpërthyer në njërin prej këtyre takimeve, duke kërkuar që Prokuroria të jetë më serioze në…

 

Die Spinner der Inkomptenz reisen ab, ohne jedes Resultat, man hat wieder wie seit Jahren nur eine eigene Profilierungs Show gemacht. Mehr bringt die korrupte EU nicht mehr zustande, wie in anderen Ländern auch.


Gianni Buquicchio has left Tirana without any guarantee if the judiciary reform will be consensual, but he gave a full guarantee that the Venice Commission is ready to intermediate with the political forces for making it possible.

Alles geht weiter, in diesem Mafiösen Murks, wo jeder Straffrei ist und am schlimmsten die Weltbank Betrüger, welche das Geschäfts Klima von Albanien und Georgien bekanntlich mit Deutschland gleich setzen. Nur die korrupten Weltbank Zirkel sahen eine Verbesserung von 40 Punkten für Albanien.

Auf 316 Seiten, verbreitet die Weltbank einen neuen unlogischen Bericht, wo soviel Blödsinn sowieso niemand durchliest.

Das Nasic Naco Justiz System: Straffreiheit für die grossen Gangster auch bei Erpressung ausländischer Firmen

Kein Witz, das schreibt die Weltbank vor kurzem, siehe

aus dem FAZ Artikel: Die verkehrte Welt der Weltbank

Open Quotes

Widely referred to as “a development success story” and “one of the fastest growing countries in Europe” in World Bank reports, Albania is an excellent example of an effective and fruitful partnership between a country and our institution. Close Quotes

Philippe H. Le Houerou
World Bank Vice President of Europe and Central Asia

mehr »   For more

vor über 10 Jahren:

Die Karriere Deutscher Politiker beginnt oft in den Bordellen der Mafia

“Die Balkanpolitik der EU,” so ihr Fazit, “ist kein Ruhmesblatt. Vielmehr ein Resonanzboden für Kriminalität – vor allem für Zwangsprostitution gegen Frauen.” Und oft genug seien UN-Blauhelmsoldaten führende Täter. Meist sind die Opfer zwischen 12 und 16 Jahre jung. Mara Radovanovic berichtet von einer 13-Jährigen, die bei hohen Politikern in Bosnien zur Prostitution gezwungen und dabei gefilmt wurde. Mit den Filmen wurden die Politiker dann erpresst.

http://www.stern.de/panorama/zwangsprostitution-

Kein Ende im Klein Treibstoff Schmuggel aus den Häfen: Verhaftungen in Vlore

Wie Albanien funktioniert, sieht man an diesem Fall, weil es Tradition ist, vor allem in Durres ebenso. Schmuggler: Levzant Canaj und Eduard Alliaj, die nicht einmal festgenommen wurden, nur der Treibstoff wurde beschlagnahmt.

Obwohl in Sicherheits Reports, auch über den Mafia Wirtschafts Faktor viel geschrieben wurde, fördern korrupte US und EU Politiker auch mit Bestechung genau diese Zustände, was inzwischen auch schon Historisch ist und System. Deshalb darf es auch keine Justiz geben, für diese Art von Geschäften. Geldwäsche ist der Haupt Wirtschafts Faktor, ebenso wie die Unterschlagung der “Aufbauhilfe”, welche spurlos verschwindet und ohne Effekt. Gerade die EU fördert diese Zustände, wie auch hohe UN Leute genau dies kritisieren. Die EU, macht wie aktuelle Johannes Hahn, nur das selbe Geschwafel über Reformen und Korruptions Zustände und dann fliegt man für so eine billige Show zufrieden nach Brüssel. Es gibt Nichts, was nicht von den USA, EU bereits in 2000.2001 deutlich gesagt wurde.

Man schmuggelt noch immer Treibstoff mit Liefer Wägen aus den Häfen, was nicht verwundert. Das alte Schmuggler Kartell, stellt ja den Transportminister Edmond Haxhinasto, LSI Partei und vollkommen korrupt als Tradition. Höchste prominente Politiker finanzieren sich so, gerade um den korrupten LSI Sauhaufen, wo der Chef Ilir Meta vom dümmsten Deutschen Politiker (Beruf: Taxischein Besitzer und Aussenminister der Pädophilen Partei die “Grüne”) auch noch als “Reformer” in 2000 verkauft wurde, trotz aller Warnungen und ebenso einer Steigerung des Drogen Handels nach Italien um über 300 % in nur einem Jahr.

Der “Frankenstein” der Albanischen Politik: Ilir Meta und die Kapital Flucht aus Albanien

EU Kommission fordert im Meta Mafia Skandal: The Prosecutor’s Office in Albania should act

>26 Janar 2015 – 11:59
Vlorë, sekuestrohen 3 500 litra naftë kontrabandë, 2 në pranga

VLORË - Një sasi e konsiderueshme nafte kontrabandë është sekuestruar nga Policia e Vlorës. Dy persona kanë rënë në pranga, Levzant Canaj dhe Eduard Alliaj, të dy 49 vjeç për veprën “kontrabandë me mallra që paguhet me akcizë”dhe “Ruajtje apo depozitim i mallrave kontrabandë”.

Këta shtetas në bashkëpunim me njëri-tjetrin kontrabandonin naftë. Eduart Alliaj është kapur në flagrance në fshatin Sherisht duke i shitur Canajt, pronar i një pike karburantesh, një sasi prej 3500 litra naftë pa dokumentet justifikues.

Sasia e naftës kontrabandohej me automjetin Iveco me targa VL2935C tip fugon frigoriferik, brenda të cilit kishte përshtatur 2 depozita për kontrabandë.

Policia e Vlorës vijon hetimet në bashkëpunim me Prokurorinë Vlorë.

 

http://shqiptarja.com/foto/155837.jpg

- See more at: http://shqiptarja.com/Aktualitet/2731/vlor–sekuestrohen-3-500-litra-naft–kontraband–2-n–pranga-268386.html#sthash.4shhK6Bo.dpuf

 

arrested-albanian-imams-support-attack-on-charlie-hebdo

News

Arrested Albanian Imams Praise Charlie Hebdo Attack

Albanische Imane, wurden verhaftet ingesamt 6 Personen,  die mangelnde Intelligenz haben, wenn man das Attentat in Paris auch noch lobt. Es gab ja früher schon Verhaftungen, aber mangels Bildung und IQ, vergessen Albaner ständig Alles, wobei 57% functional illerate sind.

Profitable Schmuggler Fahren für Illegale quer durch Albanien nach Montenegro, ein Bomben Geschäft nun seit 5 Jahren wieder. Durres Busunternehmen machen da aktiv mit. Agron Karanxha, wobei die Frage offen ist, wo solche Leute je verurteilt wurden, oder weitere Namen bei so vielen Schmuggler Fahrten. Gut geschmiert in allen Bereichen, daran will man Nichts ändern und an der Null Funktion der Justiz sowieso nicht.

Durrës. Në pranga Agron Karanxha, iu kapën dy sirianë në autobus

·        U kishte marrë nga 500 euro për kokë 

·        Po hetohet për ekzistencën e një linje trafiku të klandestinëve Athinë-Durrës / Tiranë-Shkodër-Mali i Zi

DURRËS, 25 janar 2015 –  Drejtoria e policisë së shtetit e qarkut Durrës-Krujë njofton se mbrëmjen e së shtunës, më 24 janar 2015, rreth orës 23:30, sektori për trafiqet arrestoi 48-vjeçarin Agron Karanxha, banues në Tiranë. Blutë thonë se Karanxha ishte shofer autobusi në linjën ndërkombëtare Athinë-Tiranë. 48-vjeçari ka transportuar dy klandestinë sirianë nga Athina në Shqipëri, duke i fshehur brenda mjetit, duke u prerë “bileta” 500 euro për kokë. Forcat e zbatimit të ligjit konfirmojnë se i arrestuari ka mundur t’ia hedhë kontrollit të pikës së kalimit kufitar të Kakavijës (Gjirokastër).

Drejtoria e policisë së qarkut bregdetar bën të ditur se po hetohet për ekzistencën e një linje trafiku të klandestinëve Athinë-Durrës / Tiranë-Shkodër-Mali i Zi.

/th. m. agjencia e lajmeve “Dyrrah”/

- See more at: http://www.durreslajm.com/aktualitet/durr%C3%ABs-n%C3%AB-pranga-agron-karanxha-iu-kap%C3%ABn-dy-sirian%C3%AB-n%C3%AB-autobus#sthash.bdQgY1SU.dpuf

Albaner bauen inzwischen auch in England Cannabis an, denn der Aufbau krimineller Netzwerke, wird als Kultur Gut und Tradition angesehen, solange korrupte EU Politiker auch noch kostenfreie Wohnung, Essen und Sozial Hilfe überall finanzieren durch die Asylanten Industrie.

itet

Angli – Sulo, 1 vit burg për 36 rrënjë kanabis

 25 janar 2015 –  Sulo Ismaili, 28 vjeç u dënua nga gjykata angleze me 1 vit burg për kultivim kanabisi. Sulo u arrestua nga policia angleze, më 16 shtator 2014, sepse iu gjetën në banesë 36 bimë…
Die übelsten Verbrecher in Durres, verkaufen ebenso noch Öl im Hafen, bzw. organisieren diese Verbindungen.
Fotolajm: Doklead Ademi njeriu me dosje në prokurori që shiti naftën e ujësjellësit. Sot proteston uljen e çmimit të saj
foto per faqe te pare  10Short URL: http://bulevardionline.com/?p=12108

Das alte “Gestapo” Haupt Quartier in Tirana, ist nun Öffentlich zugänglich

The Ministry of Culture introduced this Saturday a project for turning the “House of Leaves” into a museum. The “Shtepia e Gjetheve” was used during the communist regime by the former Secret Service.

Visiting the mysterious ‘House of Leaves”!

I have been tempted to write about this particular ‘house’ before, but recently when I learned that it would be opened to the public, I rushed to see it, which made me want to write this…

I’ve passed by this house hundreds of times and it’s general mysterious presence would always intrigue me.

For the majority of people the house has always been known as ‘the house of leaves’ due to the ever present crawling vegetation and leaves that would cover its walls and branches over its roof.

I knew it was used by the “Sigurimi” – Albania’s secret police, but what I did not know was that it was used for torture as well.

It’s history started as the private clinic of the illustrious physician Jani Basho in 1931, who is attributed with being of the creator of the first healthcare network in Albania.

Then, on 5 April 1939, Leka Zogu was born here, son of King Zog I and of Queen Geraldine. But, a few days later the country was invaded by fascist Italy.

During the German occupation (1943-44) the house became the HQ of the ‘gestapo’.

It seems that it was with the Germans and their ‘gestapo’ that the house changed from ‘a nursery’ to an ‘investigation house’ for the Germans and afterwards for the Albanian secret police – “Sigurimi”. They which went on to use it as a spying and investigation house till the end of the 90’.

The house, though in disrepair for over a decade now, it is full of spying equipment, and offices that would house the technical staff of the secret police. But, the dark side of this house is also the fact that it was used to interrogate and torture people.

There are many stories, some told by former ‘sigurimi’ officers of people being tortured for days using the most macabre of methods to inflict pain so as to extract information or just hush them up for opposing the communist regime.

The house is not yet fully open to the public, except the main gateway and surrounding space around the building.

Geldwäsche, Drogen und Waffen Transport Flugfirma: “Albania Airline” will wieder neu starten nach Dubai und Kuwait

Je grösser die Einweihungs Feiern, umso grösser der Betrug. Der Türkische Klein Gangster Ali Evsen, der auch Geschäfte für Mubarak und dem Verbrecher Clan in Baku regelte, war der Vorgänger Inhaber. Rückblick: 2011. Die Kuwaitis, die jetzt einsteigen, haben schon einmal viel Geld mit der Albanian Airline verloren, welche auch ein construct einer gescheiterten Österreichischen – Albanischen Tourismus Politik ist. Albanien will unverändert keinen Tourismus, nur Umwelt Zerstörung, Landraub und Dreck und Beton an der Küste, inklusive Taliban Zustände bei dem Betonieren der Antiken Stätten.

http://us.cdn3.123rf.com/168nwm/maxxyustas/maxxyustas0907/maxxyustas090700277/5276129-dollar-in-die-wc-papier-3d.jpg

Die Kuvaitis müssen halt ihren wertlosen $ unterbringen, denn die verkaufen Öl, für wertloses Papier.

Man erhält ja Albanischen Pass, Freie Fahrt in die EU um Terroristen und Verbrecher Clans zufinanzieren, was wohl EU gewünscht ist.

http://t0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcRIweYL-IMaNad3sZTOQHNPBE-LlYXoSuASOJWEdQ_CjkQmGYp78_2Xug

Ali Evsen, Salih Berisha in Bako, für die Geschäfte der Aserbeischan Mafia, dem Land an letzter Stelle u.a. bei der Medien Freiheit in der Welt.

Deshalb wollten die Verbrecher Banden, ja auch Immunität in Albanien, für ihre Geschäfte, wo der Gangster Nikolin Jaka, das Sprachrohr der Internationalen Mafia wurde, als Präsident der sogenannten Handelskammer in Tirana..

BKA Bericht, über die Umtriebe, der sogenannte Handelskammer Vertreter, Diplomaten und der Drogen- und Geldwäsche Mafia in Tirana.


Ali Evsen Besitzer der Albanian Airline, gehört zu den engsten Vertrauten des Mafia Clans des Salih Berisha, vor allem auch zur Geldwäsche, aus Saudi-Arabien, aber auch schon 1995, für Waffen Exporte nach Kabul und bezahlt mit Heroin, vom CIA organisiert, als Wirtschafts Wachstums Motor der Albanischen Regierung. Albanian Airline, war auch für Schleusungen ganzer Gruppen nach Europa gut bekannt, vor einigen Jahren.

Albanische ID Karte des Ali Evsen!

Freie Reisen in die EU, darum geht es, denn jeder Gangster kann sich von Malta, Bulgarien, Montenegro leicht einen Pass kaufen und damit Freie Reise in Europa.

Diesmal tritt als Investor die Kuwaiti Mafia, auf,  welche ein besonders übler Staat ist, wo schon Millionen auch im beschlagnahmten Hafen Porto Romana versenckt wurden. Eugen Wohlfahrt ist heute dort als OSCE Botschafter, eine der Pleite Verantstaltungen mit der Albaner Mafia, als Mensch und des verrotteten Auswärtigen Amtes. Eine der Steinmier INterviews, der nie etwas verstanden hat, was er tut, als Kriegs Minister und Motor mit kriminellen Verbrechern im Ausland. Niemand nimmt ihn noch ernst in der Welt, mit seiner Selbst Inzenierung seiner Profil Neurose.

Nach Dubai, der Welt Geldwäsche Stelle in einem verrotteten Staat, wie Katar, Kuwait will man auch hinfliegen mit neuen Fluglinien. In Europa hat man Lande Verbot bekanntlich.

aus 2011

Europa Flug Behörde: “Albanian Airline” und “Belle Air” erhält Flug Verbot

Der Besitzer der Albanian Airline: Ali Evsen, wurde mit Hussein Salem (Mubarak)in Spanien verhaftet

Albanian Airlines, in which Evsen bought 93 per cent of the shares in 2009, flies to 12 destinations from Tirana International Airport.

http://www.balkaninsight.com/en/article/airline-owned-by-suspected-mubarak-money-man-grounded

Das Ganze dürfte auch ein Erpressungs Versuch der Gangster Familie des Salih Berisha sein, denn dre Direktor der Zivilen Luft Überwachung ist Ervin Mazniku, uralt engster Verbündeter der Mafia Familie des Salih Berisha und vor allem erneut von Argita Berisha und dem berüchtigten Skhelzen, der in jedem Drecks Geschäft dabei ist. Ervin Mazniku, machte ohne Vorwarnung die Fluglinie “Albanien Airline” dicht, um Posten und Beteiligungen zu erpressen, wie es halt so üblich ist. Albanien ist ein Terroristen Land, für Investoren und nur Kriminelle kommen noch.

Wegen technischen Problemen und undurchsichtigen finanziellen Gehabe, erhält “Belle Air” Flug Verbot in Europa.

Theater Show, weil in Durres die Lokal Mafia in der Rruga e Deshmoreve – Durres auch das “Rauch Verbot” missachtet.

Die Lebensmittel und Gesundheits Aufsicht machte zur Show Lokal Kontrollen, wo dreist vor den Augen der Kontrolleure sogar geraucht wurde, was ja auch Minister machen. Besonders beliebt sind solche Shows, auch vom aktuellen Bau Inspektor, der Ende 2013 einen illegalen neuen Hochhaus Bau stoppte in der Rruga Taulantia, und 2 Monate später wurde wieder weiter illegal gebaut, was Durres Stile ist.

4  Lokale erhalten dort ein Bußgeld.

Die Aufsichts Behörde ist eine Show Theater Nummer inklusive der Stadt Polizei, ebenso seit über 10 Jahren. Lefter Koka, Vangjush Dako Stile eben. Vangjush Dako baut selbst illegal, ohne Stadtrats Beschluß in der Rruga Taulantia im Meer, gegen die Regierungs Beschlüße.

Man kontrolliert die Lokale in der Rruga e Deshmoreve in Durres, darunter auch das Mafia Imperium der “Splendid” Lokale, wo das gesetzliche Rauch Verbot in den Lokalen vollkommen ignoriert wird.

Alle Lokale sind illegal gebaut, haben Abriß Bescheide, ´stehen in Öffentlichen Parks der zentralen Pracht Strasse, die nach Durres in das Zentrum führt.

Peinlich, wenn diese Lokale bereits mehrfach in den letzten 15 Monaten abgerissen werden sollten, ein Versprechen u.a. für den Wahlkampf in 2013 der neuen Regierung von Edi Rama, mehrfach von der Bau Polizei, welche auch Abriss Bescheide schickte, aber in der Currilla, Kallmi, inklusive der Splendid Lokale ist wie seit 15 Jahren nie etwas passiert.

Mafia Ourel Bylykabashi Rruga e Deshmoreve
Mafia Ourel Bylykabashi
Rruga e Deshmoreve

Abriss war fuer September 2013 versprochen, dann mangels Geld im Januar. Die Lokale in der Rruga e Dishmoreve in den Öffentlichen Parks, stehen immer noch. Splendid von Innen.

Schaum Schlägerei der Regierung, wo bis heute keine Baugesetze implemtiert sind, nach über 20 Jahren. Illegales Bauen ist nun mal schon seit vielen Jahren Strafbar an der Küste, auf Antiken und Öffentlichen Boden wie Schulen, Parks  usw..

From Februaru 1st, prison sentences for illegal constructions

Durrës. Shëndetësia dhe Ushqimi, gjoba 4 lokaleve dhe 2 duhanxhinjve

DURRËS, 23 janar 2015 –  Të enjten në mbrëmje, më 22 janar 2015, Inspektorati Shtetëror Shëndetësor (ISHSH), në bashkëpunim me Autoritetin Kombëtar të Ushqimit (AKU), realizuan një sërë inspektimesh në qytetin e Durrësit për zbatimin e ligjit antiduhan.

Ka qenë aksion i befasishëm, pasi është shfrytëzuar nata dhe moti me shi, gjë që ka detyruar pronarët e lokaleve të lëshojnë pe ndaj duhanxhinjve “të thekur”. Mësohet se janë inspektuar 42 njësi tregtare si bare, restorante, lokale bastesh sportive. U vendosën 4  masa administrative me vlerë 300 mijë lekë për 4 lokale dhe 2 masa administrative me vlerë 5 000 lekë për duhanpirës.

Inspektimi u ndoq edhe nga Eltar Deda, kryeinspektor i ISHSH-së dhe Afrim Bakaj, drejtor i AKU-së, të cilët theksuan vendosmërinë e institucioneve të drejtuar nga ata për zbatimin e ligjit.

Ndalesa e parë u bë te lokalet përgjatë rrugës “Dëshmorët”, ku  u gjobitën dy subjekte nga 350 mijë lekë secili. Kryeinspektori i  ISHSH, Eltar Deda pranon se në Durrës ky ligj nuk po zbatohet:

“Përsëri ka disa lokale që e kanë shkelur këtë ligj dhe ne sapo vendosëm një masë ndëshkimore ndaj një lokali dhe një duhanpirësi”.

Edhe drejtori i AKU-së Afrim Bakaj pohoi që në lokalet e restorantet e Durrësit konsumohet duhan”

“Kemi disa gjoba të vëna në Tiranë, Durrës apo në qytetet të tjera të Shqipërisë, por ka akoma abuzues të cilët mund ta pinë duhanin fshehur, gjithsesi ne jemi të vendosur që ta zbatojmë këtë ligj.”

Eltar Deda u shpreh:

“Ngritja dhe funksionimi i strukturave vendore të -së do të përmirësim i mëtejshëm i një pune të filluar mirë në të gjithë vendin. Për shkelësit e ligjit toleranca do të jete zero dhe zbatimi i ligjit është i njëjtë për të gjithë”.

/th. m. agjencia e lajmeve “Dyrrah”/

- See more at: http://www.durreslajm.com/sociale

Die Albaner Mafia wünscht keine Justiz

 

Alle Jahre wieder: die Albaner feiern ihre Verblödung bei illegalen Bauen im Bezirk Durres und der Erosion

Die korrupte Durres Regierung, das Rathaus mit dem Taliban Vangjush Dako, legte sogar vor einem halben Jahr, neue Wasser Leitungen oben an den Lehm Hängen in der Currilla, obwohl jede Legalisierung der illegalen Häuser abgelehnt wurde. Einmalige kriminelle Verblödung durch die Familie Traschaj, direkt verwandt mit Lefter Koka, welche die Lehm Hänge in der Gegend sogar rodet, oder Mafia Discos wurden gebaut wie das “Splendid”

Auch in 2014, wurden von der neuen Regierung, neuen Direktoren Wasserleitungen und illegale Strom Leitungen an der Küste gelegt, vor allem in der Currila an den Lehm Hängen oben, was zur weiteren Destablisierung führt, Ebenso wie immer in der Porto Romana, wo es zu neuen Erdrutschen gekommen ist.

Porto Romana, Kavaje, jedes Jahr Erdrutsche in den Lehm Bergen, trotzdem baut man immer wieder illegal, über dem beschlagnahmten Mafia Hafen “Porto Romana”. Das Wissen der Neanderthaler und der Tiere ist unbekannt, also baut man immer wieder dort. Ein Langzeit Geschäft der Ilir Meta Banditen, schon unter dem Bürgermeister Miri Hoti. 15 Häuser sind nun zerstört und die schwersten Regen Fälle kommen noch. Die Intelligenz der Albaner oft auch Migranten Familien, welche dort 3-stöckige Villen bauen, welche jedes Jahr den Hang hinunter rutschen findet sogar jedes Jahr neue Nachahmer, weil die meisten Albaner “functional illerate” sind, kurz gesagt: vollkommen verblödet sind.

Durrës. Banorët: Po rrëshqet kodra, rrezikohen 15 banesa në Porto Romano

 0  55  55

DURRËS, 23 janar 2015 –  15 shtëpi në zonën e Porto Romanos në Durrës rrezikojnë të rrëshqasin nga maja e kodrës në det si rezultat i rrëshqitjes që ka përfshirë të gjithë faqen perëndimore të kodrës, raporton gazetari i njohur Llambi Kallço për TV “Oranews” (https://www.youtube.com/watch?v=zHgyYRPsvfw).

Banorët janë të tronditur. Fenomeni i rrëshqitjes së tokës ka kohë që ka nisur, por tashmë situata ka marrë përmasa shqetësuese duke rrezikuar jo vetëm shembjen e banesave, por edhe jetën e tyre.

Kallçoja ka intervistuar banorë me theks verior, që thonë se nevojitet ndërhyrje e ngutshme, para se të ndodhë ndonjë tragjedi.

Terreni i pjerrët, përmbajtja argjilore e tokës, por edhe ndërhyrjet e paligjshme nga vetë të ardhurit, kanë rritur rrezikun nga rrëshqitjet në kodrën e Porto Romanos.

/th. m. agjencia e lajmeve “Dyrrah”/

Nur ein Idiot will in Lehm an einem Hang bauen. So dumm kann nur ein Salih Berisha Taliban Kabinetts Chef sein: Ourel Bylykbashi, rodet mit Bulldozer und Feuer ein wichtiges Biotop, Wasser Quelle mit Teich und Amphipien, Schild Kroeten, Froeschen und Tausenden von Schmetterlingen auf Lehm Boden der Haupt Regen Bach ist fuer ein ganzes Tal. Ein durchgeknallster Pyschopat, duemmer wie die Taliban.

Oerd Bylykbashi Mafia: drugs, money laundering, false documents: taliban terrorist ambiente, land mafia
Oerd Bylykbashi Mafia: drugs, money laundering, false documents: taliban terrorist ambiente, land mafia

Der Präfekt von Durres, bereitet mit 4 Arbeits Gruppen, die Anzeigen und den Abriss gegen die vielen illegalen Bauten vor

Live Aktionen, der kriminellen Pyschopaten der Stadt Durres und er der kriminellen Familie, welche den Präfekten stellt.

Sokol Kazazi, Cepani, Ali Kazazi, Agim Hoxha, Langzeit Verbrecher Familie mit Salih Berisha, rodet die letzten Bäume in der Currila unter dem Schutz Mantel des Ourel Bylykbashi, der die kriminellen Geschäfte der PD und Berisha koordiniert.

Die Deutsche Entwicklungshilfe finnaziert die Zerstörung der Küste, durch Dumm kriminelle Banden, indem man Wasserleitungen finanziert und die Hälfte wandert in die Taschen der eigenen Partner.
Lefter Koka will persönlich die Küste stehlen, wie er in eigenem Familien Kreis erzählt, macht die Küste zum privaten Geschäft, hat dort illegale Grundstücke in der Nähe des Museums.

Umwelt Terrorist und Anarchist Lefter Koka zerstört die Lehm Berge an der Küste in Durres

Illir Meta’s Gangster dort Rezart Skrapari, erhält 8 Jahre Haft, als Vorsitzender der Grundstücks Komminson und Rezart Skrapari, 4 Jahre Haft und Tomor Kokomani 4 Jahre! Vasil Hila, 12 Jahre usw.albania.de

Auch in Albanien amtlich bekannt. Nur durch Beendigung illegaler Viehhaltung, abbrennen von Haengen durch Viehhalter kann die Erosion gestoppt werden und einer Aufforstung. Alte Einheimische sprechen von einem Mafia Projekt des Lefter Koka, der dort erneut Grundstuecke verkaufen will und selbst Touristen faellt dieser Schwachsinn auf.

Wertvollste Erde, mit Bewuchs als Schutz, wird abgetragen und mit LKW entsorgt. Welt Premiere der Idiotie an einem Lehm Hang. Durch die Rodung ist der Hang, der “Spritz Erosion” Schutzlos ausgeliefert.

Digital Camera

Film vor der Zerstörung, das der Hang überwiegend mit Gras nun Sträuchern bewachsen war, was besonders wichtig ist um die Spritz Erosion bei Regen entscheidend zumildern.

Lefter Koka Parnter: die Tragaj Mord Familie, welche Grundstuecke der privaten Zone Touristik: der Mak Albania Anlage in Golem bebauen wollte und 2 unbewaffnete Waechter erschossen.

Idioten und Kriminelle werden Direktoren in Durres, vor allem rund um die Grundstücks Agentur:

Der Mafia Idiot der PD in Durres rund um Grundstücke: Bedri Luka abgesetzt

bedri luku

Bedri Luka

Der höchste Bau Polizist und Aufseher Herr Oerd Bylykbashi wird der Korruption in Albanien bezichtigt
9/28/2013

Aus dem Durres Verbrecher Kartell, wurde Leonhard Tragaj – Bruder des Adrian Tragaj, wegen Mord verhaftet.

Bußgelder für 41 Firmen mit 61 Tankstellen, für gefälschten Treibstoff und falscher technischer Dokumentation

Uraltes Problem, weil die fast immer illegal gebauten Tankstellen, der Politik für Geldwäsche dienen, ebenso im Kosovo. Bußgelder sind eine Art Luft Nummer, welche für die Internationalen zelebriert wird, welche dann in den Reports von der Funktion der Institutionen einen Bericht schreiben dürfen, nachdem man im “Club” gut versorgt wurde.

Albanien hat praktisch auch hier eine negative Rolle in der Welt, mit dem wohl schlechtesten, weil gepantschten Treibstoff: Und inzwischen die höchsten Preise in Europa:

Albanians Trade Blame Over High Petrol Prices

Eine der Luft Nummern unter der Berisha Regierung, die Treibstoff und Technische Kontrolle, was unter der Ilir Meta Mafia vor Jahren entgültig in ein kriminelles Enterprise umgewandelt wurde. Viele Verhaftungen über Jahre, da man Qualititäts Zertifikate nur verkaufte.


61 gas stations have been fined by the technical inspectorate after they started selling bad quality oil to consumers. Some of them didn’t have the respective technical-legal documentation.

 

Gestalten des sogenannten Justiz Ministers Nasic Naco: Aber es gibt ein paar neue Staatsanwälte, welche die Justiz Schiebereien nicht mitmachen, und sofort Berufung einlegten. Bis heute ist das Durres Gericht, überwiegend von Kriminellen besetzt, was der Justizminister Nasic Nako (Der Bruder erhält diesen Durres Posten: Drejtori i Drejtorisë së Patentave – Daut Naço (LSI))nochmal toppte mit Dhurato Bilo, und Seferi Braho. Aber wenn Anita Mici zu Gericht sitzt, wird ein Urteil gewünscht für die Durres Mafia. Langzeit Stellvertretende Vorsitzende des Durres Gerichtes, welche schon viele Chefs überlebte.

oldest albanian website